softRelease-4m

softRelease-4m

softRelease-10m

Die softRelease-10m wurde entwickelt, um auch längere Slacklines (Longlines) auf schonendste Art und Weise sicher zu entspannen.

49,00 €
Auf Lager
SKU
SOFT-10m

softRelease10

Diese softRelease ist mit einem 10m langen Zusatzband vernäht, wodurch sich folgende Längen von Slacklines noch sicher entspannen lassen:

70m lange redTube mit 8kN vorgespannt oder 160m lange BlackWhite mit 8kN vorgespannt

Spezifikationen:

  • Bruchlast: >60kN
  • doppeltes Schutzgewebe um Endschlaufe
  • Hauptband 25mm breit (Polyester)
  • Zusatzband 19mm breit (Polyamid)
  • Gewicht 580g

Hinweis: Um die softRelease mit der Slackline zu verbinden, wird ein zusätzlicher Slackline-Karabiner oder Schäkel benötigt.

Weitere Infos zur softRelease

SLACKTIVITY brachte das softRelease-System (2011) als erster Hersteller auf den Markt. Seither hat sich dieser Begriff für diese Art von Entspannungs-Systemen in der Slackline-Szene etabliert.

Das erste Model der softRelease war mit einem Klettverschluss ausgestattet. Dies hat seine Vorzüge bei der Bedienung aber den Nachteil, dass nach längerem Gebrauch die Haltekraft des Klettverschlusses sich verringert. Das Nachfolger-Modell ist deshalb mit einer Klemmschnalle als Verschluss ausgestattet, was die softRelease langlebiger macht.

Die Lebensdauer der softRelease verlängert sich deutlich, wenn man darauf achtet, dass die softRelease langsam und kontrolliert gelöst wird.

Alle softRelease Modelle sind mit dem seaHorse-DP (SLACKTIVITY-WebLock mit DoppelPin) kompatibel. Durch diese Kombination lässt sich die softRelease mit einem Schäkel weniger in das Slackline-System einbauen ->mehr Sicherheit, weniger Gewicht!

Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:softRelease-10m